Die wichtigsten Accessoires für die Feuerschale

Aktualisiert: 15. November 2018
Das Wichtigste in der Kurzzusammenfassung.
  • Die richtige Feuerschale und das richtige Zubehör. Was wird angeboten und was ist alles möglich? Unsere Tipps und Anregungen werden Ihnen weiterhelfen.

  • Sie haben sich eine Feuerschale und das entsprechende Zubehör zugelegt. Jetzt fragen Sie sich: „Wie kann ich die Feuerschale am besten befeuern?“ Das hängt davon ab, ob Sie die Befeuerung zum Grillen, als wärmendes Feuer mit romantischer Note oder in der Aromatherapie einsetzen möchten.

  • Wie pflege ich die Feuerschale und das Zubehör? Eine Frage, die sich wohl jeder schon einmal gestellt hat. Auch in diesem Punkt können wir Ihnen wertvolle Tipps an die Hand geben.

Glühende Kohle

Das Flammlachsbrett

Mit einem Flammlachsbrett wird die Zubereitung von Flammlachs nach original finnischer Art fast zum Kinderspiel. Der „Loimulohi“, so die landestypische Bezeichnung, wird Sie und Ihre Gäste mit Sicherheit begeistern. Hergestellt aus nordischer Birke und mit einer aus einem Stück geschnittenen Edelstahl Fischgräte versehen, kann der Fisch problemlos auf dem Brett montiert werden. Dafür einfach die Halterung auf den Rand der Feuerschale stecken und dann das Brett mit dem Fisch in die Halterung schieben und wie gewünscht im richtigen Winkel fixieren. So steht der traditionellen Zubereitung nichts mehr im Wege und der Fisch kann nach ca. 45 Minuten serviert werden. Für alle, die gerne oft und viel auf diese Art zubereiten, sind die Flammlachs-Ersatzbretter sehr zu empfehlen.

Liebhaber dieser kulinarischen Zubereitungsform werden zudem auf ein UHC Filetiermesser für Fisch nicht verzichten wollen. Dass damit auch Fleisch und Brot geschnitten werden können, ist der besonderen Härte und Schärfe zu verdanken. Es wird mit passendem Holzblock geliefert, womit die sichere Aufbewahrung gewährleistet ist.

Die universelle Lösung für vielseitige Zubereitungsformen

Mit einer Stahlpfanne für die Feuerschale steht einer abwechslungsreichen Zubereitung der unterschiedlichsten Zutaten nichts mehr im Wege. Versehen mit beispielsweise drei aufsteckbaren Pfannenhalterungen aus Keramik kann sicher gebrutzelt und gekocht werden.
Mit einem Pizzastein-Aufsatz für ihre Feuerschale wird das Pizzabacken zum Vergnügen. Das gilt auch für ein gebackenes Dessert oder ein frisches Brot. So bereichern Sie die Freiluftabende mit Ihrer Familie und ihren Freunden nicht nur mit Lagerfeuerambiente, sondern auch noch mit Italienischem Flair. Die Idee gefällt: Dann beim Kauf bitte darauf achten, dass ein Deckel und ein Funkenschutzdeckel zum Lieferumfang gehören.

Ein Schwenkgrill für unbeschwertes Grillvergnügen

Verwandeln Sie Ihre Feuerschale doch einmal in einen Schwenkgrill. Dafür brauen Sie lediglich ein stabiles Dreibein (Pyramidenform) aus Eisenstangen, von deren Spitze eine Eisenstange herunterhängt. An dieser wird der Grillrost befestigt, dass dann mit frei wählbarem Abstand über der Feuerschale schwebt. Der Vorteil liegt in der gleichmäßigen Hitzeverteilung, ohne dass die Fleischstücke schnell verbrennen.

Topfaufsatz für Gemüse und Suppe

Mit einem Topfaufsatz aus Edelstahl oder emailliertem Gussmaterial kann das Gemüse zum Fleisch zubereitet und die Suppe als Vorspeise gekocht werden. So wird die Garten- und Terrassenparty aber auch der Campingaufenthalt zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Die beliebte Wikingerpfanne

Auch auf einer Wikingerpfanne aus Edelstahl kann gebraten und gegrillt werden. Der Boden ist glatt und geschlossen wie bei einer Bratpfanne, sodass auch dünne, schmale und Lebensmittel mit einem hohen Flüssigkeitsanteil über der Feuerschale gegart werden können. Für die Spiegeleier, den Speck und die Würstchen zum Brunch eignet sich die Wikingerpfanne genauso wie für die Pfannkuchen zum Kindergeburtstag. Montiert wird sie wie der Schwenkgrill direkt über der Feuerschale.

Für die Sicherheit sorgt ein Hut bzw. Deckel aus Drahtgeflecht. Er verhindert, dass Funken aus dem Feuer heraus in die Umgebung gewirbelt werden. Wichtig ist, dass ein solcher Funkenschutz genau auf die Feuerschale passt.

Hinweis: Sie möchten diese Ideen für sich einmal ausprobieren? Dann planen Sie rechtzeitig und besorgen Sie sich alles mit zeitlichem Vorlauf, damit Sie die Angebote vergleichen können, auch wenn Sie online bestellen möchten: Gerade für alle, die noch keine Erfahrung mit einer Feuerstelle haben, ist ein Besuch im Fachgeschäft zu empfehlen.

Die unterschiedlichen Befeuerunsmöglichkeiten

Grillen mit Holz oder Kohle

Mit Holz oder Kohle erfolgt die Befeuerung von Feuerschalen, wenn die Feuerschale zum Grillen verwendet wird. Ausschließlich zu rein dekorativen Zwecken und für eine heimelige Atmosphäre kann die Befeuerung auch mit Bioethanol, Brenngel oder mit Wachsresten von Kerzen erfolgen.
Scheit- oder Stückholz muss sehr gut gelagert sein. Die Wärme wird ausreichend abgegeben und das Licht des Feuers sorgt für eine romantische Stimmung mit Lagerfeuerfeeling. Die Entwicklung von Rauch und Geruch wird meistens erst dann unangenehm, wenn das verwendete Holz zu feucht ist.

Wer auf der Glut grillen möchte, sollte sich für Holzkohle entscheiden. Diese kann verwendet werden, wenn die Feuerschale aus Stahl, Metall oder Gusseisen hergestellt ist. Materialien wie Keramik, Ton und Terrakotta eignen sich weniger, weil sie wegen der starken Hitzeentwicklung Risse bekommen können. Im Vergleich zu Holz ist Holzkohle rauch- und geruchsarm. Auch die Lagerfeuerromantik tritt in den Hintergrund.

Befeuern mit Bioentahnol oder Brenngel

Kleinere Feuerschalen mit einem Durchmesser von bis zu 20 cm eignen sich für die Verwendung von Bioethanol und Brenngel. Damit können Sie bei entsprechender Lüftung ohne Zugluft auch in geschlossenen Räumen verwendet werden, um eine romantische Stimmung zu erzeugen. Beide Brennmaterialien eignen sich nicht zum Grillen. Das Abbrennen erfolgt fast rauch-, rückstands- und geruchsfrei.

Die Befeuerung mit Wachs

Diese Art der Befeuerung wird auch als „Schmelzfeuer“ bezeichnet und erfolgt mit flüssigem Wachs, das über einen Dauerdocht aus Glasfaser geleitet und dann in den Feuerschalen aus Keramik oder Terrakotta verbrannt wird. Bei Verwendung von chemiefreien Kerzenresten (zum Beispiel aus reinem Bienenwachs) kann die Feuerschale auch für die Aromatherapie eingesetzt werden. Dafür einfach reine Öle oder Essenzen in das flüssige Wachs geben.

Hinweis: Durch die vielseitige Nutzung zum Grillen, Backen und Kochen aber auch als Feuerstelle mit Lagerfeuerromantik sowie für die Aromatherapie erfreuen sich die Feuerstellen zunehmender Beliebtheit.

Die richtige Pflege von Feuerschalen und Zubehör

Wer sich für ein UHC-Filetiermesser entscheidet, muss beachten, dass dieses nicht für die Spülmaschine geeignet ist. Es sollte grundsätzlich per Hand gespült werden und nur ohne jegliche Restfeuchtigkeit im mitgelieferten Messerblock aufbewahrt werden. Das Flammlachsbrett muss ebenfalls per Hand mit heißem Wasser gereinigt werden. Dann am besten an der Luft trocknen lassen.
Pfannen aus Rohstahl müssen nach Gebrauch mit einem Speiseöl von innen eingerieben werden.
Die Pfannenhalterungen aus Keramik können kräftig mit einem Fettlöser bearbeitet werden, damit keine Rückstände haften bleiben, die später unangenehm riechen. Das gilt auch für den Pizzastein-Aufsatz und den Schwenkgrill. Diese sollten nach jedem Gebrauch von allen Fett- und Essensresten gründlich befreit werden. Der Topfaufsatz aus Edelstahl kann in die Spülmaschine und der Topf aus emailliertem Gussmaterial kann mit einem weichen Schwamm und Fettlöser perfekt gereinigt werden.
Die Wikingerpfanne aus Edelstahl sollte zuerst mit Fettlöser und einem weichen Schwamm gereinigt werden. Eventuell vorher mit heißem Wasser die festgebackenen Reste einweichen.

Wie finden Sie diesen Beitrag?
250+
0
Entspricht einer Bewertung von 5 / 5
 

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Helfen Sie anderen Besuchern und hinterlassen Sie den ersten Erfahrungsbericht zum Thema.

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neuen Kommentar verfassen

Ähnliche Beiträge im Bereich Feuerschalen